sprachlos

 

 

Kritik an mir zu äußern ist eine sache... ich nehme sie an, nehme mir sie zu herzen meistens trifft sie mich und ich mache mir gedanken drüber !!!!!wahrscheinlich ist es noch so, das ich schlecht mit kritik umgehen kann...

 

mir ging es gestern nich gut es war und ist keine entschuldigung für niemanden.. ich meine... ich wollte mitkommen um mich abzulenken.. und sitze im auto und muss mir sowas anhören von wegen benzinpreise etc. ich wollte am liebsten das sie mich an ner bushaltestelle rauslassen..so ahbe ich mcih auf jeden fall gefühlt....-.-... und iwie war ich dadurch total verunsichert....

der abend war ganz schön ich onnte mcih entspannen wobei viel von meiner laune nich direkt echt war...ka wie ich geschauspielert habe..eiine sache war sicherlich nich okay das ich da sgetränk von ihr ausgetrunken habe >< und ich dar nich vergessen ihr das geld wiederzugeben... als ich zu hause war hatte ich da sgefühl....sowas kann man öfters machen..diese bar ist echt nett.. und ich konnte mich etwas ablenken...

 

und da sehe bzw lese ich es.... was alles für manche menschn selsbtverstänlcih ist.... i have enough friends fuck you.. und all so nen kram..

 

ich hab natürlich nachgefragt und dabei kam es raus das es um mich geht...darum das ich alles für selbstversändlich sehe...bzw nehme... das die von mir kein danke hören etc.

as ersres habe ch natürlich auf kritik mit tränen reagiert.. und jetzt weiß ich nich ob ich verletzt bin darüber.... ah ka

31.8.08 15:59

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen